Yes, we can!

Auch wenn momentan ein Titel mit der Überschrift „Yes, we can‘t“ treffender gewesen wäre, haben wir uns ganz im Sinne von Barack Obama für dieses Cover der neuen Ausgabe des SCHALKE UNSER Nr. 60 entschieden.

Schalke Unser Nr. 60

Am Samstag erscheint das neue Heft zum Heimspiel gegen die Gladbacher Fohlen. Diesmal u.a. mit folgenden Beiträgen:

  • Interview mit Fabian Ernst
  • Die Schalke-Gazprom-Story
  • Die schönsten Trainerrausschmisse des FC Schalke 04 (Jürgen Sundermann)
  • Was macht eigentlich … Jürgen Wegmann?
  • Attacke gegen die Nackigmacher
  • und natürlich wieder vieles mehr rund um den FC Schalke 04
  • Achtet daher am Samstag auf die Verkäufer an den Eingängen der Arena!


    5 Antworten auf “Yes, we can!”


    1. Gravatar Icon 1 Ingo 01. Dezember 2008 um 0:26 Uhr

      Schönen Guten Tag Herr Andreas Müller,

      mein Name ist Robinho III und ich habe von meinem alten Schulfreund Ze Roberto II gehört, dass man bei Ihnen in Gelsenkirchen eine Menge Euros verdienen kann, ohne etwas dafür tun zu müssen. Schön wohnen kann man dort auch, na ja zumindest ist die Gegend schöner als die Favela in der ich momentan noch lebe. Und ein tolles Auto bekommt man auch, oder?

      Ze Roberto II sagte auch, dass sie ihn damals nicht beobachten liessen, sondern ein gefälschtes Video reichte um sie zu überzeugen. Na ja, ganz so weit möchte ich da nicht gehen. Sie bekommen von mir auch in den nächsten Tagen ein Video meiner tollsten Spiele zugesandt. Mein Berater „Gonzales“ wird es Ihnen in den nächsten Tagen überbringen. Und auch wenn der Mann auf dem Video etwas anders aussieht: Ich Bin Das Wirklich, ICH SCHWÖR!!!!

      Wenn es Ihnen nix ausmacht, unterschreibt „Gonzales“ direkt nachdem Sie sich das 15min Video angeschaut haben, meinen Vertrag. Er schreibt wirklich genauso wie ich, dass passt schon. Ich vertraue Ihnen dort auch, obwohl wir uns kaum kennen. Warum? Na weil mir meine
      Freunde Grossmüller und Sanchez sagten, dass es TOP Vertragsbedingungen sind. Ich vertraue Ihnen da blind und habe mich auch schon ganz ganz viel erkundigt über Ihren Verein, den FC Schalke 05. Da kann ich mich schon jetzt mit identifizieren. Ich habe übrigens auch ganz tolle schwarzgelbe Nike Fussballschuhe, die kommen bei Ihnen ganz gut an, sagte mir ein gewisser Farfan. „Gonzales“ hatte auch schonmal bei Ihnen angerufen. Da hatte er nur den Stadionsprecher am Apparat. Der hat „Gonzales“ erzählt, dass Sie im Uefa Cup sogar gegen Manchester United spielen.

      Ich freue mich jedenfalls auf eine gute und vor allem stressfreie Zusammen….na ja „arbeit“ ist es ja nicht gerade *zwinker*. Nehmen Sie doch bitte noch mit in den Vertrag auf, dass ich im Sommer etwas länger in meiner Heimat Urlaub machen kann.

      Alles weitere erfahren Sie dann über meinen Vermittler „Gonzales“.

      Mit Vorfreude verbleibe ich

      Ihr Robinho III

      PS: Es kann sein, dass sich meine Kumpels Ronaldinho IV, Kaka Zwo und Ribehrie in Kürze bei Ihnen melden. Das wird ne tolle Truppe))

      ******************************* Müller RAUS *********************************

    1. 1 SCHALKE UNSER Nr. 60: Kaufen! « Schalker Fan-Initiative e.V. Pingback am 20. November 2008 um 16:09 Uhr
    2. 2 Geh mir wech mit Hoffenheim! « Schalker Fan-Initiative e.V. Pingback am 12. Dezember 2008 um 11:25 Uhr
    3. 3 Geh mir wech mit Hoffenheim! | Schalker Faninitiative e.V. Pingback am 31. Dezember 2013 um 11:00 Uhr
    4. 4 SCHALKE UNSER Nr. 60: Kaufen! | Schalker Faninitiative e.V. Pingback am 31. Dezember 2013 um 11:02 Uhr
    Die Kommentarfunktion wurde für diesen Beitrag deaktiviert.